Dr. Anica Plaß​mann

 Privatpraxis für

Paar- und Sexualtherapie

"Singles wie wir"

Ohne Partner zu leben bedeutet frei zu sein, selbständig und flexibel. Soweit, so gut. Dabei ist nicht jeder Single glücklich mit diesem Leben. Vielen steckt die letzte Trennung noch deutlich "in den Knochen" und etliche beschäftigen sich mit der unbeantworteten Frage „warum … ?“ Viele Betroffene bewegen sich durchaus an der Grenze zu einer depressiven Episode. Da hilft es, wenn andere zuhören, verstehen und ermutigen. Gerade wenn es schwer fällt, den Alltag zu bewältigen; von den Wochenenden oder Feiertagen gar nicht zu reden.

Unterstützung ist gefragt, Halt und Verständnis von Freunden und Gleichgesinnten. Dazu kommt die Frage: Wo stehe ich eigentlich in meinem Leben? Was was wollte ich mal, was will ich jetzt gerade und was ist vielleicht während der Beziehung auf der Strecke geblieben? Was wollte ich schon immer mal ausprobieren, ansehen oder erleben? Und was ist mir wirklich wichtig? Was habe ich bisher immer aufgeschoben? Und welches Projekt wollte ich schon lange angehen? Leben ist, was jetzt geschieht. Und in einem Single-Leben ist sicherlich ausreichend Platz für Neues und Schönes!

Das Gruppenangebot „Singles wie wir“ umfasst 6 Treffen. Wir erarbeiten Strategien, um mit Traurigkeit, Ängsten und Einsamkeit umzugehen.

Leitung:                         Dr. Anica Plaßmann

Zeit:                               6 x freitags von 16.30 - 18.00 Uhr,

nächster Starttermin:    02. März 2012

Teilnehmerbeitrag:        250,- €

Um telefonische Anmeldung oder eMail wird gebeten. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Diese Veranstaltung ersetzt keine Psychotherapie.