Dr. Anica Plaß​mann

 Privatpraxis für

Paar- und Sexualtherapie

Abgrenzung für Führungskräfte

Im Unternehmen sind Sie als Führungsperson stets zahlreichen Forderungen und Erwartungen ausgesetzt, die nicht alle erfüllbar sind. Das liegt in der Natur der Sache. Mitarbeiter, Kunden, Klienten, Zulieferer und Personen aus dem Backoffice-Bereich treten mit ihren Bedürfnissen an Sie heran. Manche davon sind angemessen, andere wiederum nicht. Hinzu kommen persönliche Anfechtungen, denen es stand- und selbstsicher zu begegnen gilt. Und genau hier setzt die Veranstaltung an, die ich bereits seit Jahren erfolgreich als Inhouse-Veranstaltung in verschiedenen Unternehmen wie der Sparkassenakademie, UKSH etc. geleitet habe (Referenzen s. Vita):

Warum wir doch noch diese eine Kleinigkeit

tun wollen, die eigentlich die Grenze überschreitet

Warum wir gefallen wollen

Warum wir Ärger abwenden wollen

Warum wir manchmal weniger für unsere eigenen

Belange eintreten, als für die der Anderen

Und wir setzen an:

Bei den Strategien, die wir gewohnt sind

Beim Nein-Sagen

Bei zugewandter Distanzierung

Beim Umgang mit Kritik

Bei der Abwehr von Angriffen und Anfeindungen

Beim Kontra angesichts von Killerphrasen

Zeit:                                         21. und 22. September 2013, 11.00 - 18.00 Uhr

Ort:                                          Praxis Dr. Plaßmann in Kronshagen

Leitung:                                    Dr. Anica Plaßmann                             

Teilnehmerbeitrag:                     450,- €

Die Anmeldung erfolgt telefonisch, per sms an 0157-56 47 36 80 oder Mail an [email protected] Eine Anmeldung gilt als verbindlich mit Eingang der Teilnahmegebühr. Zu Ihrer Sicherheit wird jede Anmeldung zeitnah bestätigt.

Bankverbindung:

Dr. Anica Plaßmann

Kto: 722 297 900

BLZ: 210 400 10 (Commerzbank Kiel)