Dr. Anica Plaß​mann

 Privatpraxis für

Paar- und Sexualtherapie

Liebeskummer im Januar

Nach dem großen Interesse an der Veranstaltung "Liebeskummer im Advent" (s. Interview auf RSH vom 30.11.19) folgt nun die zweite Runde ...

Der Beginn des neuen Jahres ist für jeden Menschen mit Liebeskummer eine echte Herausforderung. Die Tage sind kurz. Oft wird es gar nicht richtig hell und die Kälte kriecht einem unter die Haut. Die Zeit der hellen Lichter und der festlichen Deko sind vorbei und auch innen drinnen schaut es bei vielen mächtig trostlos aus. Vielleicht geht Ihnen der Schwung des neuen Jahres gänzlich ab. 

Wenn gefühlt alle übrigen voller Elan ihr 2020 planen, sitzen wir niedergeschlagen da und würden am liebsten die Wochen mindestens bis März Winterschlaf halten.

Starten Sie im Januar mit Gleichgesinnten und fassen Sie wieder Fuß. Spüren Sie festen Boden, Zutrauen zu sich und ihrem Leben. Erfahren Sie Interesse. Und erleben Sie, verstanden zu werden. Wenn eine Liebe vorüber ist, braucht es behutsame Begleitung und es tut gut, damit nicht alleine zu sein.

  • Wir stärken unser Selbstwertgefühl
  • Wir befassen uns mit unserem Schmerz und unserer Wut
  • Wir sehen klarer
  • Wir entdecken, was uns gut tut
  • Wir entwickeln Strategien, mit Hürden umzugehen wie Kontakt mit dem Ex, die Sorge, anderen zur Last zu fallen ...)
  • Wir spüren Halt
  • Wir gehen aufrecht durch diese dunkle Zeit
  • Wir planen unsere Freizeit
  • Wir gönnen uns was
  • Wir vernetzen uns via WhatsApp o.ä.

Zeit: 17.30 - 19.00 Uhr

Termine: 06.01.2020, 13.01.20, 20.01.20

Ort: Praxis Plaßmann (Kronshagen)

Teilnahmegebühr: 49,- € für alle 3 Abende zusammen. Der Betrag wird am ersten Abend eingesammelt.

Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss ist der 03.01.20.

Sie haben die Möglichkeit, sich per eMail an [email protected] anzumelden oder per sms unter 0157-56473680. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Adresse an.

Anmeldeschluss ist am 03.01.20.

Hinweis: Diese Veranstaltung ersetzt keine Psychotherapie. Sollten Sie ein oder mehrere Einzelgespräche wünschen, finden Sie unter dem Link "Kosten und AGB" weitere Informationen zu meiner therapeutischen Arbeit.